Hydro-jetting-soft | Selektive Lackentschichtung

Hochdruckwasserstrahlen von empfindlichen Oberflächen und selektive Lackentschichtung bis 2500 bar.Mit diesem Verfahren können z.B. Lacke schichtweise abgetragen werden. Bereits vorhandene Lackschichten können so als aufbauender Korrosionsschutz genutzt werden, was sich als Kostenvorteil positiv für Sie auswirkt. Nach der Behandlung stehen glatte und intakte Oberflächen für nachfolgende Arbeiten zur Verfügung (z.B bei GFK). Auch Demarkierungsarbeiten, die Entfernung von Gummiabrieb sowie die Entfernung von Bitumen erfolgen mit der Hydrojet-Wasserstrahltechnik schnell, exakt und schonend.

 

Dieses Verfahren verwenden wir z.B. bei

  • selektiver Lackentschichtung
  • Schiffsyachten
  • kompletten Flugzeuge
  • Entfernung von Gummiabrieb
  • Demarkierung
  • Entfernung von Bitumen

 

 

Vorteile von Hydro-jetting-soft

  • Lackschichten können selektiv abgetragen werden
  • Enorme Zeitersparnis
  • Es ist kein Nachschleifen erforderlich.
  • Nach der Entlackung werden absolut glatte Flächen hinterlassen. (ohne Riefenbildung)
  • Die bearbeiteten Flächen sind sauber und sofort verarbeitungsfähig.
  • Es entstehen keinerlei Verformungen. (z.B. an Tragflächen von Flugzeugen)